Neuigkeiten und Veranstaltungsberichte

AWO-Kreiskonferenz 2016

Am 04.06.2016 tagte die Kreiskonferenz der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Kassel-Stadt und wählte dabei unter anderem einen neuen Vorstand.

Zunächst wurde die Konferenz allerdings durch ein Grußwort des Oberbürgermeisters Bertram Hilgen eröffnet, welcher den Mitgliedern des Wohlfahrtsverbandes für ihr gesellschaftliches und soziales Engagement dankte. Barbara Wiegand, Vositzende des Kreisverbandes, erklärte anschließend in ihrem Bericht, dass sich die Eigenständigkeit des Kreisverbandes seit 2003 bewährt habe. Dadurch hätten nicht nur die monatlichen Veranstaltungen eine breitere Aufstellung erfahren, auch die Mitgliederzahlen seien – trotz Auflösung einiger Ortsvereine – gestiegen. Die Kassenlage hätte es zudem ermöglicht Spenden an unterschiedliche Vereine, wie dem Hospizverein „Kleine Riesen“ und der „Kasseler Hilfe“ zukommen zu lassen. Auch die Flüchtlingshilfe konnte durch Sachspenden unterstützt werden.

Im Amt als Vorsitzende wurde Barbara Wiegand erneut für weitere vier Jahre bestätigt. Ihre Stellvertreterinnen für die nächsten vier Jahre sind nun Esther Kalveram und Gabriele Broszat. Schatzmeisterin wurde Edeltraut Hahn und Schriftführer Alfred Langner. Als Beisitzer wurden Anja Möller, Brigitte Pfeiffer, Enrico Schäfer und Wolfgang Schwerdtfeger gewählt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>